1001 Nacht I

Diese Bilder sind durchweg durch den Sucher entstanden und nicht nachbearbeitet.
In der heutigen Fotowelt ist dies wohl zu erwähnen. Als Theatermensch legte ich für diese Inszenografien, die eine Stimmung aus 1001 Nacht aufnehmen sollten, vorher fest, wie das Setting aussehen soll. Mein Hintergrund mit drei ETC Profilern ausgeleuchtet, eine Handvoll farbiger Organza-Tücher und Carla, die vollkommen ungeschminkt, nur eingecremt, mit einem lange aufbewahrten Stück Stoff aus Indien als Turban, in die Rolle der “Serail”-Dame schlüpfte.

Diese Reihe haben wir an zwei Tagen begonnen und sie wird fortgesetzt.
Hier die Ergebnisse des ersten Tages bzw. der ersten Nacht.

Search