1001 Nacht II

Der zweite Tag, der zweite Abend, die zweite Nacht

Uns fiel auf, dass wir am ersten Abend fast nur stehende Akte kreiert hatten. So probten wir am zweiten mehr die sitzenden und liegenden Posen.
Das Licht verändert sich da dann sofort und die kreativen Vorgänge wollten angepasst werden. Das Setting ist nur gegen Ende verändert durch das Lederkanapée.

Bei beiden Sessions sind auch schöne Aktportraits entstanden, die unter der entsprechenden Kategorie eigens ausgestellt werden.

Und bei allem: Wenn auch Sie so malerische Portraits von sich haben möchten, ich bin erreichbar.

Suchen